Schutzhütten im winter

(Winter)

Im Winter zu den Berghütten wandern

Wenn man sie mit Schneeschuhen oder auf Skitouren erreicht, haben Berghütten auch im Winter ihren Reiz

Die Begrüßung auf einer Almhütte, umgeben von herrlichen Gipfeln, ist ein Erlebnis, das sowohl im Sommer als auch im Winter einen starken Zauber ausübt. Hier sind einige der bekanntesten Berghütten in der Umgebung von Tarvis, Bezugspunkte für alle Bergfreunde.

RIFUGIO GORTANI

Loc. Podrauna – Uggowitz
Tel. +39 331 7907427
Leitung: Angela Virgallito

RIFUGIO GREGO

Loc. Sella di Sompdogna
Tel. +39 0428 60111; +39 349 1997876
Leitung: Renato Ben

RIFUGIO PELLARINI

Loc. Carnizza di Camporosso
Tel. +39 349 2809282
Leitung: Giorgio Da Rin

RIFUGIO F.LLI NORDIO – DEFFAR

Ortsteil Lomsattel
Tel. +39 320 8151052
Leitung: Liana Spittali

RIFUGIO ALPINO LUIGI ZACCHI

loc. Conca delle Ponze, Weißenfels, Tarvis
Tel. +39 338 5030887; +39 333 2357346
Leitung: Gianni Matiz
GESCHLOSSEN

RIFUGIO CELSO GILBERTI

loc. Conca Prevala, Neveasattel, Klausen
Tel. +39 0433 54015; +39 333 8192055
Leitung: Irene Pittino

RIFUGIO LOCANDA AL CONVENTO

Borgo Lussari – Camporosso
Tel +39 0428 63184; +39 338 1781133
Leitung: Giorgio Preschern

RIFUGIO ALPINO MONTE LUSSARI

Luschari – Saifnitz
Tel. +39 0428 63242; +39 3316813180
Leitung: Familie Meschnig

Hinweis: Da bei schlechtem Wetter der Zugang zu den Schutzhütten bzw. deren Öffnung eventuell nicht möglich ist, ist es immer besser, vorab anzurufen. 

Für weitere Informationen melden Sie sich an?

Erkunden Sie die interaktive Karte der Region

Vedi la mappa interattiva

© Visitvalcanale 2022